Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Monat: Januar 2020

Folge #015 – Außer Tresen nix gewesen

Man kennt es: Nichtsahnend scrollt man auf seinem Handy durch die argumentatorischen Untiefen eines Bento-Artikels und zack – slidet einem das Wendler-Dickpick in den WhatsApp-Verlauf. Tag ruiniert! Wendlers Gemächt ist aktuell in aller Munde und natürlich diskutieren auch Rico und Johannes das zeitgenössische Bildnis digitalen Balzverhaltens. Auch geben sie Tipps für Nachahmer. Was ist der passende Hintergrund? Welche Perspektive wählt man am besten? Welche Rolle spielt die Belichtung? Beim Wortspielplatz tauchen die beiden diesmal in die Welt der Kneipen und Gaststätten ein. Nicht nur für Stammgäste, auch für Saufkundschaft interessant! Außerdem auf der Agenda: Einblicke in die Dombesteigung, Insiderberichte über Ansgar Brinkmanns Kneipengewohnheiten in Vechta und eine Buffet-Anekdote. Ja, das wäre alles nicht nötig gewesen, aber wir lüüben Euch einfach sooo, Schatziis!

 

Folge downloaden

 

Schreibe einen Kommentar...

Folge #014 – Ganz großes Sorry!

Puh – was war da denn los? Kurz vor der so besinnlichen Weihnachtszeit redeten sich unsere beiden Protagonisten in die völlige Besinnungslosigkeit. Mit etwas Abstand und der Weisheit des neuen Jahres lässt sich aber guten Gewissens sagen: Das kann man so senden. Frei nach dem Motto: “Nicht schlechter als sonst und auf ‘ne Art auch unterhaltsam!” Unerschrocken, unerbittlich und unausstehlich wagen sich die beiden wieder an die ganz großen Themen der Welt: Sitzplatzauswahl in der Bahn, Jörg Dahlmann und Pélé Wollitz. Außerdem wird die große Pornhub-Jahresstatistik aber mal so richtig durchgenommen und der Wortspielplatz emsig beackert. Kurz gesagt: Alles gar nicht so schlimm wie gedacht.

 

Folge downloaden

 

Schreibe einen Kommentar...