Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Wer nichts wird, Viet Nam

Jetzt also ein Reiseblog.

Schon wieder. Und schon wieder aus Vietnam. ‚Reichlich unkreativ‘ mag da manch einer denken. Aber wie sagte schon Deutschlands einflussreichster Philosoph der Neuzeit, Bastian Yotta: „Haters gonna hate.“ Und ich setz noch einen drauf: Skaters gonna skate! Wenn der Lebenslauf mehr Lücken hat als die Defensive von Hannover 96 dann hilft für die Zukunft nur doll die Daumen drücken. Manchmal muss man der Wahrheit ins Auge blicken: Wer nichts wird, Viet Nam. Und deshalb taumel‘ ich Taugenichts im Augenblick schlaftrunken durch den Dubaianischen Flughafen (heißt das so? sieht komisch aus… ah! vielleicht besser so:) durch den Flughafen Dubais, vergeblich auf der Suche nach völlig unangebrachten und überdimensionierten Attraktionen. Fehlanzeige. Minimalistische, geradlinige Architektur, nur hier und da sind zumindest Gold lackierte Installationen mit wellenförmig abstehenden Stangen an Säulen angebracht. Sieht ein bisschen aus wie ein Spaghettimonster. Apropos: Aufmerksame Radio Roger-Hörer werden wissen, dass das Fliegende Spaghettimonster die Gottheit einer US-amerikanischen Religionsparodie ist. Mir ist zwar nicht bekannt, dass die Pasta-Ritter auf ihren missionarischen Kreuzzügen bis nach Dubai vorgedrungen sind und bedrohlich ihre Nudeln geschwungen haben, eingeschüchtert hätte diese Anzüglichkeit die muslimische Bevölkerung hier aber bestimmt. Wie dem auch sei. In den nächsten Tagen werde ich mich hier immer mal wieder melden und meine Impressionen kundtun.

Peace out, Leute!

Ne, das sagt man nicht mehr. Hat man das überhaupt mal gesagt? Egal ich halt’s einfach: Bis zum nächsten Mal!

P.s.: Ja, ich muss mir noch irgendeine Ausstiegsfloskel überlegen. Jemand ne Idee? Schreiben Sie mir.

1 Kommentar

  1. LEVIEN; fRANZ jOSEF
    LEVIEN; fRANZ jOSEF 28. Februar 2019

    Ich bin begeistert von Deinen Formulierungen, Opa FJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.